Blut- und Buschpferde
aus Leidenschaft ...

Foto: Archiv Jackson
Großbritannien, März 2010
Polly Jackson startete mit ihrer Nachwuchs-Garde beim Great Witchingam International Ende März. Hier belegte sie in einer Novice-Prüfung (ca. Klasse L) mit Weißer Riese v. EH Parforce/Sascha Platz 14, mit dem bayerisch gebrannten Dreiviertel-Trakehner Papillon v. EH Parforce aus Sophie Griegers Erfolgspferd Windrose Platz 21 in einer Open-Novice-Prüfung (ca. Klasse L/M). Beide Pferde stammen aus unserer Zucht.
   In Burnham Market am 1. April steigerte sich Weißer Reise auf Platz 6 einer Novice, Papillon beendete die Novice-Prüfung auf Platz 22.