Blut- und Buschpferde
aus Leidenschaft ...
September 2012

Bandit lebt nicht mehr ...

Danielas Erfolgscrack aus unserer Zucht ist im Alter von erst 14 Jahren ganz überraschend gestorben.

Der Belmont-Park-xx-Sohn aus der Santana v. Belmondo war Vierter bei der Weltmeisterschaft der Jungen Vielseitigkeitspferde, hat Platzierungen in CIC/CCI*** und absolvierte auch Weltcup-Qualifikationsprüfungen. In den letzten Jahren startete er eine zweite Karriere auf dem Dressurviereck und wusste auch hier bis zur Klasse M** zu überzeugen, zuletzt u.a. siegreich in Weißenhorn.

Bandit war mütterlich ein Halbbruder zum zweimaligen Junioren-Europameister Vielseitigkeit, Amigo, und zu den Bundeschampionats-qualifizierten CIC*-Pferden Tempeltänzer und Pampas