Blut- und Buschpferde
aus Leidenschaft ...

Prosecco und Elmar Lesch – Foto: 
Dr. Ralph Kuhlmann
12. September 2010
Im niedersächsischen Langenhagen-Twenge trafen sich die Buschreiter zu Ein- und Zweisterne-Prüfungen. Im CIC** holte sich Elmar Lesch mit dem bei uns gezogenen Prosecco v. EH Parforce u.d. Windlicht v. Legendär Platz 7, wobei die beiden ihrem Dressurergebnis nur wenige Zeitfehler im Cross hinzufügten. Die ebenfalls aus unserer Zucht stammende Windrose v. Asti Spumante u.d. Woustershire v. Adlerschild xx und die junge Sophie Grieger mussten sich diesmal mit dem Ankommen begnügen. Zwei Pferde aus nächster Verwandtschaft (um genau zu sein: Windroses Mutter ist Proseccos Großmutter) und vom selben Züchter in einer internationalen Zweisterne-Prüfung in Niedersachsen – das sieht man auch nicht alle Tage …