Blut- und Buschpferde
aus Leidenschaft ...

Pampas
Foto: Melitta Burger
Sportnews der letzten Wochen

September 2011: Pampas v. EH Parforce u.d. Santana v. Belmondo und den gekörten Wunderknabe v. EH Parforce u.d. West Virginia v. Sascha hatten wir in Giesenbach beim Bundeswettkampf dabei - Pamaps holte sich dort in der langen Einsterne-Prüfung Platz 17 in einem großen Starterfeld. Wunderknabe wurde Siebter in der Vielseitigkeitsprüfung Kl. A.

Mit Bandit v. Belmont Park xx u.d. Santana v. Belmondo war Dani wieder in Sachen Dressur unterwegs - die beiden konnten sich in einer M*-Dressur an dritter Stelle platzieren.

Und auch Verkaufspferd Pommeroy vom Gäu v. EH Parforce a.d. ElSt. Pavlova v. EH Sokrates war in der Dressur erfolgreich: In Günzburg ritt Christiane Adamczyk ihn auf Platz 4 einer gut besetzten L-Dressur/Kandare.